Thementag "Bienen, Biodiversität und die Bedeutung von Streuobst"

am 14. Mai in den Hohenberger Streuobstwiesen

Gemeinsam mit Norbert Heumann, dem verantwortlichen Projektleiter der Hohenberger Streuobstwiesen fand bei Kaiserwetter mit strahlendem Sonnenschein und wolkenlosem Himmel der Thementag Streuobst auf den Hohenberger Streuobstwiesen der Familie Bourdeaux statt. Etwa 80 große und kleine Gäste tummelten sich in wunderbarer Landschaft inmitten einer tiefenentspannten Schafherde und den zum Teil...

Neuigkeiten

Alle Neuigkeiten

Caring beim Sharing - Baumpflege in geselliger Runde

Nach unseren erfolgreich abgeschlossenen Pflanzaktionen am Kastanienhain begannen wir vergangenen Donnerstag ...

Lernen, sammeln, gestalten

Kreative Werkstücke aus heimischen Hecken im grünen Klassenzimmer gefertigt, das begeisterte Schüler und Lehrer. ...

Mit Video

Landkreisweite Aktion

Hier ein kleiner Einblick in die ganz persönlichen Beweggründe bei der Aktion dabei zu sein.

Natur-Floristik zum Mitmachen

Landwirtschaft prägt und gestaltet einen Großteil unserer Heimat. Wir begeben uns einen Tag auf einen Streifzug ...

Warum bist du hier?

Warum bist Du heute hier bei unserer Pflanzaktion am Kastanienhain mit dabei? Das sagten unsere tatkräftigen ...

Essbare Vielfalt vor der Haustür

In gemeinsamer Arbeit konnte ein aufwendiges Pflanzvorhaben vollbracht werden: Eine für die Region einzigartige ...

Winzer mit farbenfrohem Weinberg

Gerne pflanzen Frankens Winzer an den Anfang einer Rebzeile eine Kletterrose, manchmal in eine Geländespitze eine Zwetschge, eine Quitte oder einen anderen robusten Obstbaum. Aber wo leuchten mitten im Hang die Blüten so farbenfroh wie aktuell Mitte Mai ...

Warum Ackerwildkräuter der Landschaft, der Vielfalt und den Menschen guttun

Mohnblumen im Getreidefeld, das ist es, was die meisten Menschen wohl mit Blüten im Acker verbinden. Aber wussten Sie, dass es über 350 Ackerwildkräuter gibt? Also Wildkräuter, die nicht nur in Wiesen und an Wegrändern wachsen, sondern mitten ...

Vom Glück, Sinnvolles zu tun und von Gemeinschaft, die daraus entsteht

Was läuft in Frickenhausen anders? Die Dorfgemeinschaft im Unterallgäu hat 2019 auf einer Wiese am Ortsrand einen Mehrgenerationenplatz geschaffen. Wobei dieser sperrige Begriff lange nicht ausdrückt, welche Bedeutung für Mensch und Natur damit ...