Vor der Feuerwehr blüht es rot

Projekt: Zandt, die blühende Gemeinde

Am Ortseingang leuchtet der Blühstreifen ganz in Rot – passend zur Feuerwehr. Foto: Bärbel Faschingbauer

Rot ist die Farbe der Feuerwehr, auch im oberpfälzischen Zandt. Dort zeigt man das auf die spezielle Zandter Art: Mit Blumen. Das neue Feuerwehrhaus, das im August 2019 eingeweiht wird, hat einen eigenen Blühstreifen bekommen – ganz in Rottönen. Dafür hat Ideengeber Hans Laumer eine Samenmischung zusammenstellen lassen, die sich von den vielen anderen Blühflächen in und um das Dorf farblich abhebt. Natürlich weiß man auch in Zandt, dass Farbenvielfalt in den Blühstreifen wichtig ist, doch die charmante Idee des roten Blühstreifens passt gut zum modernen Neubau der Feuerwehr und ist ein kreatives I-Tüpfelchen in der blütenbegeisterten Gemeinde.

Mehr über die Projekte unter Das große Blühen in Zandt

12.08.2019

Regierungsbezirk: Oberpfalz